• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 29 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 115.158 Besuche
  • Werbeanzeigen

Start der Anmeldephase für die Ferienspiele 2019

Ab morgen 27.04.2019 sind die Wunschlisten auf der Ferienspielseite für euch geöffnet. Dort könnt ihr euch bis zum 19. Mai registieren und eure eigene Wunschliste zusammenstellen.

In den Sommerferiene vom 4. Juli bis 14. August gibt es 213 Ferienspielangebote von knapp 60 Anbietern im Wittlager Land.

Die Wunschliste kann auf www.ferienpass-badessen.de ausgefüllt werden.

Die Flyer, in denen ihr einen groben Überblick über das Programm erhaltet, werden derzeit an den Schulen verteilt. Natürlich könnt ihr euch auch ein Exemplar im TriO abholen.

Bild für Homepage

Werbeanzeigen

Spielplatztour 2019

Ab dem 8. Mai ist es wieder soweit. Der Bulli fährt wieder zu den Spielplätzen im Umkreis von Bad Essen. Immer Mittwochs von 16 bis 18 Uhr. Hier ist der Flyer mit den Spielplatzorten. JETZT NEU DABEI: Wehrendorf und Wittlage!

 

Neues Mädchentagsprogramm

Hallo liebe Mädchen,

auch in den Osterferien findet der Mädchentag ganz normal statt!

Hier könnt ihr sehen, welche Programme wir geplant haben.

Wir freuen uns auf euch!

Steffie und Teresa

 

 

 

Programmpunkte für die Kindertage in Wimmer und im TriO in Bad Essen

Juleica-Ausbildung

Vom 8. bis 13. April bietet die kommunale Jugendarbeit im Wittlager Land wieder einen Lehrgang zum Erwerb der Juleica an.

Mitmachen können Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr. Thematisiert werden viele Bereiche, etwa die Grundlagen der Gruppenarbeit, Spiel und Sport, Erlebnispädagogik oder Gesetze. Der Erwerb erfolgt durch die Teilnahme an diesem Blockseminar in den Osterferien. Im Haus Sonnenwinkel auf dem Essenerberg wird gemeinsam gegessen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind in Gruppenzimmern untergebracht und verbringen die Freizeit am Abend miteinander. Am Vormittag sowie am Nachmittag werden die Inhalte vermittelt.untitled

Die Juleica berechtigt Jugendliche dazu, eine Gruppe zu leiten. Sie ist daher besonders geeignet für diejenigen, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit engagieren möchten. Wer so eine Karte hat, zeigt, dass sie oder er Verantwortung übernehmen möchte. Außerdem ist dieses Blockseminar für Schülerinnen und Schüler interessant, die sich eine Zukunft im Berufsfeld „Soziale Arbeit“ vorstellen können.

Die Teilnahme kostet 75 Euro. Anmeldung und Fragen bei Saskia Kreyenhagen.

Argumentationstraining gegen rechte Sprüche

Bild Flyer

Ob im Internet oder im persönlichen Alltag: rechte und rassistische Aussagen, sogenannte „Hate Speech“, sind leider keine Seltenheit mehr. Oft fehlt den damit konfrontierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Erfahrung, wie sie mit diesen Situationen umgehen sollen. Wir bieten deshalb einen kostenlosen Workshop für 15- bis 25-Jährige an.

An zwei Tagen möchten wir ein Argumentationstraining machen und Videoclips gegen rechte und rassistische Aussagen erstellen.

Im ersten Workshop, am 30. März, werden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch interaktive Methoden mit vorurteilsbelastenden und menschenfeindlichen Aussagen auseinandersetzen.  Wir werden gemeinsam Handlungsstrategien entwickeln, wie in konkreten Situationen die eigene Haltung gestärkt und gegen ‚Hate Speech‘ vorgegangen werden kann

Am zweiten Tag, 7. April, werden Videoclips mit den Ergebnissen des Argumentationstrainings für einen YouTube-Channel erstellt.

Beide Termine finden im Jugendtreff TriO (Schulallee 2) in Bad Essen statt. Am 30. März wird die Gruppe dort von 12 bis ca. 16.30 Uhr sein, eine Woche später ab 11 Uhr. Weitere Infos erhaltet ihr bei uns.

Hier gehts zum Flyer

Fyler Argumentationstraining März2019

 

Mädchentagsprogramm Februar/März 2019

%d Bloggern gefällt das: