• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 28 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 116.873 Besuche
  • Werbeanzeigen

Bilder After X-Mas Days

Zunächst wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr 2010!


Heute schauen wir uns aber noch ein paar Bilder und Videos von den After X-Mas Days 2009 an. Auch diesmal sind wieder viele Kinder und Jugendliche gekommen und haben die Veranstaltungen besucht.

Viel Spaß,

Nils

Kinderdisko

Indoor Spielpark

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Werbeanzeigen

After X-Mas Days 2009

Hallo,

auch dieses veranstalten Juleicas aus Bad Essen und Umgebung wieder die bekannten After X-Mas Days. Diesmal findet am Montag, den 28.12.2009 von 12 – 18 Uhr ein Indoor Spielpark mit vielen verschieden Hüpfburgen in den Hallen der Haupt- und Realschule Bad Essen an der Platanenallee 5-7 statt. Am Dienstag, den 29.12.2009 findet von 17 – 20 Uhr eine Kinderdisko für Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren im Jugendtreff Bad Essen an der Schulallee 2 statt. Alle weiteren Infos auf den Flyern.

Wir wünschen allen ein frohes Fest und freuen uns euch bei den After X-Mas Days zu sehen!

Historischer Markt

Historischer Markt 2009

Der Historiche Markt in Bad Essen findet dieses Jahr vom 21.08. bis zum 23.08.09 statt. Wie auch die letzten Jahre haben wir wieder den Seilbinderstand und auch die Waffelbude am Start. Dafür suchen wir immer noch ein paar fleißige Helfer die uns tatkräftig unterstützen WIR SUCHEN DICH!!!

Falls du Interesse hast uns – die Juleicas aus Bad Essen – zu unterstützen, melde dich bei Nils. Die Kontaktdaten findest du links bei noch Fragen?

Wir freuen uns auf dich!

Waffelbude

Seilbinder

Juleica – Ausbildung

Hallo,

ich wollte an dieser Stelle alle Jugendlichen ab 16 Jahren in der Gemeinde Bad Essen darauf hinwiesen, dass vom 30.03 – 03.04.2009 im Haus Sonnenwinkel eine Ausbildung zur Jugengruppenleiterin bzw. zum Jugendegruppenleiter gemeinsam von der kommunalen Jugendpflege Bad Essen, Bohnte und Ostercappeln angeboten wird.

juleica_gedreht1

Was ist die Juleica?

Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche MitarbeiterInnen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der InhaberInnen. Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen.

Wofür brauche ich die Ausbildung?

Die Juleica bürgt für Qualität. Jede/r niedersächsiche Juleica-InhaberIn hat eine Ausbildung nach festgeschriebenen Standards absolviert. Die TeilnehmerInnen bekommen während der Ausbildung  pädagogisches Wissen vermitteln und sammeln praktische Erfahrungen in den Bereichen Gruppenpädagogik, Aufsichtspflicht, Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen, Methoden und vielen anderen Themenbereichen.

Somit können Eltern ihre Kinder ganz beruhigt an den verschiedenen Angeboten der Jugendarbeit teilnehmen lassen, wenn diese von Juleicas betreut werden.

Was machen Juleicas in Bad Essen?

Die Juleicas betätigen sich in Bad Essen auf vielfältiger Weise in der Jugendarbeit. So werden z.B. Öffnungszeiten im Jugendtreff Wimmer von Juleicas betreut oder z.B. die After A-Mas Days organisiert. Andere Juleicas beteiligen sich beim Leonardo Verein für Jugend und Kultur e.V. und helfen bei der Organisation und Durchführung des Freibad Open Air mit. Wiederum andere Juleicas engagieren sich in Sportvereinen. Wie ihr seht, die Einsatzmöglichkeiten als Juleica sind Vielfältig!

Habe ich euer Interesse geweckt? Weitere Informationen zur Juleica bekommt ihr hier: www.juleica.de


Falls ihr Interesse an der Ausbildung zur JugendgruppenleiterIn habt, meldet euch bei mir. Wenn ihr auf den folgenden Link klickt, öffnet sich eine pdf-Datei im neuen Fenster. Diese enthält weitere Infos zur Ausbildung in Bad Essen und einen Anmeldeabschnitt. Die Datei könnt ihr bei euch zu Hause auch ausdrucken.

Flyer und Anmeldung Juleica 2009

Ich freue mich auf euch und eine interessante, spannende, kurzweilige und lustige Ausbildung!

Viele Grüße

Nils

%d Bloggern gefällt das: