Bad Essener Jugendgruppe gewinnt Wettbewerb zum Thema Drogen

Im letzten Monat haben Jugendliche aus dem TriO Bad Essen einen Film für den Wettbewerb des Förderkreises Drogenhilfe Osnabrück e.V. “DER STOFF AUS DEM DIE (ALB-) TRÄUME SIND – AMPHETAMINE UND CO.” produziert. Als erstes wurde gemeinsam ein grobes Drehbuch erdacht, Requisiten geliehen und Vorbereitungen getroffen. Mit Schminkkoffer und Taschenlampen ging es dann zum Dreh…