• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 28 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 118.030 Besuche

Rock in der Region 2012: Bands können sich jetzt bewerben !!!

 

Wer in Stadt oder Landkreis Osnabrück in einer Band spielt oder andersweitig in der Szene tätig ist, hat höchst wahrscheinlich schon einmal vom „Rock in der Region“-Bandwettbewerb gehört. Im mittlerweile 26. Jahr geben die Newcomer aus der Region im Herbst alles auf den Bühnenbrettern – schließlich geht es nicht nur um den Eintritt in den Osnabrücker Bandolymp, sondern gibt es für die Besten auch handfeste Förderungen wie einen Tonstudioaufenthalt oder 1000 Euro Bandkassenzuschuss zu gewinnen.

Und so eine gute Plazierung bei Rock in der Region kann einem so Einiges einbringen: Während Boozed es nach dem Triumph zu einem Plattenvertrag und sogar in den „Rockpalast“ geschafft haben, machen zum Beispiel die „Insolvent Imsomniacs“ deutschlandweit die Bühnen unsicher. Auch die letztjährigen Gewinner „Into the Wild“ kennen hier mittlerweile wohl alle.

Möchte eine Band in deren Fußstapfen treten, muss sie sich zuerst in einem der Vorentscheide im Landkreis (in diesem Jahr: Georgsmarienhütte, Bramsche, Bad Essen und Osnabrück) durchsetzen, bevor es traditionell im Großen Saal des Osnabrücker Haus der Jugend vor großer Kulisse ums Ganze geht. Neu dazugekommen ist die Relegationsrunde: Alle Zweitplazierten können nochmal um den Einzug ins Finale rocken.

Bands aus Stadt und Landkreis können sich bis zum 15. September beim Musikbüro Osnabrück e.V. unter www.rock-in-der-region.de für eine Teilnahme bewerben.

Video vom Finale 2011!

Jetzt seid ihr gefragt! – INI:CONTEST AM 21.04. im TriO!!!

Auf allen bisherigen Konzerten der Musikinitiative Bad Essen konnte lediglich durch Applaus bewertet werden wie gut die jeweilige Band gefiel. Beim ersten INI:CONTEST überhaupt habt ihr die ehrenvolle Aufgabe euren Favoriten mit eurer Stimme zu unterstützen.  Es treten die Post Hardcore Band Firefly, die Female-Fronted Rockband Therapiezentrum, das Duo Banana Roadkill sowie die alternativ funk-rock-punker The Drongos an.  

Als erster Preis winkt ein Auftritt beim diesjährigen SOMMER OPEN AIR am 2.6.!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bandcontest im TriO Bad Essen
Am Samstag, den 21.04., findet ab 19 Uhr im Jugendtreff TriO der „Ini:Contest“ statt. Vier Bands treten hierbei gegeneinander an und versuchen sowohl die vierköpfige Jury als auch das Publikum, das ebenfalls abstimmen darf, zu überzeugen. Der Gesamtsieger darf beim Sommer-Open-Air am 02. Juni am TriO neben „SimmXG“ und „Turbine Weststadt“ auftreten. Unter den Zuschauern werden außerdem 2×2 Tickets für das Open-Air verlost.
„The Drongos“ kommen aus Preußisch Oldendorf und bringen eine Mischung aus Funk und Rock auf die Bühne, die an die „Red Hot Chili Peppers“ erinnern lässt. Mit einem glatten Durchschnittsalter von 16 Jahren sind sie die jüngste Band des Abends. Härtere Töne werden „Firefly“ anschlagen. Ihre EP „Artificial Hearts“ bewegt sich im Bereich des Post-Hardcore / Metal und wurde jüngst Anfang März im „Blue Mojo“ in Lübbecke dem Publikum präsentiert. Der Name „Therapiezentrum“ mag einigen bereits bekannt vorkommen, denn die vierköpfige Osnabrücker Powerpop-Formation trat bereits 2010 beim Hunteburger Open Air auf. Nach ihrem Debüt-Album „Bei Risiken und Nebenwirkungen“ arbeitet die Band nun an ihrem zweiten Studioalbum. „Banana Roadkill“ sind ein Indie-Rock-Duo, das durch ausgeklügelte Instrumentierung und vollsten Einsatz auf der Bühne die schmale Besetzung fast schon vergessen macht. Doch nicht nur aufgrund der zum Teil experimentellen Klänge ist dieses Duo ein außergewöhnliches.

Bandcontest im TriO

Dies ist ein Aufruf an alle jungen, engagierten Bands aus der Region:
Bewerbt euch mit einem Foto, einer knappen Bandinfo und einem Link zu Aufnahmen von euch per Mail bei der Musikinitiative Bad Essen für den „Ini:Contest“ am Samstag, den 21.04., im Jugendtreff TriO Bad Essen. Der Gewinner des Contests darf beim diesjährigen Sommer Open Air am 02.06. am TriO auftreten!

Rock in der Region

Jetzt bewerben!

Liebe Leute,

der Herbst ist ja schon da, und bekanntlich gibt’s im Herbst immer den allseits beliebten ROCK IN DER REGION Bandwettbewerb. Gewinne, Gewinne

Gewinne: 1000 Euro von Landkreis, Aufnehmen in der Mühle der Freundschaft, Einkaufsgutschein Session Music, Merch von Merchattack, Fotoshooting und natürlich RUHM UND EHRE!

Dazu müsst ihr es natürlich erstmal schaffen, mit fiesen Psychotricks das Publikum und die Jury zu überzeugen (manche Bands haben es angeblich auch schon mit guter Performance oder guter Unterhaltung geschafft) in den Vorentscheiden durchzusetzten. Die Zweitplazierten dürfen in diesem Jahr wieder in die Relegation. Und dann gehts im großen Finale um die Wurst.

Wie könnt ihr euch bewerben?

a) mindesten 50% der Band müssen aus dem Landkreis Osnabrück kommen

b) ihr präsentiert selbstgeschriebenes Liedgut

c) Ihr habt mindestens ein Instrument (Computer, CD-Player oder Turntables zählen nicht als Instrument)

d) euer Genre spielt keine Rolle

e) Surft auf www.rock-in-der-region.de und tut wie euch geheißen

DO 15.09. Bewerbungsschluss

SA 29.10. Vorentscheid Bramsche Alte Webschule FR 11.11. Vorentscheid Melle Alt

es Stahlwerk SA 12.11. Vorentscheid GmHütte Alte Wanne FR 18.11. Vorentscheid Quakenbrück SA 19.11. Vorentscheid Osnabrück Westwerk SA 26.11. Relegation Osnabrück Ostbunker FR 02.12. FINALE Osnabrück Haus der Jugend

Musikbüro & Partner freuen sich auf eure Bewerbung!

%d Bloggern gefällt das: