• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 28 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 116.443 Besuche
  • Werbeanzeigen

Treff im Ort wird noch bunter

Kunstschule spendet Collage

Im Rahmen des Sommerfests im TriO 2012 begann die Arbeit an der nun im TriO ausgestellten Collage. Den Kunstpädagogen der Kunstschule Bad Essen Susanne Deutschmann und Andreas Arlinghaus Deutschmann brachten neben ihrem Fachwissen zwei unberührte Kappa-Platten mit. Den mitwirkenden Kindern wurde nur eine Vorgabe gemacht, die Platten trugen die Überschrift „Wir Heute“ und „Wir Morgen“. Wie die jeweilige Überschrift interpretiert und gestalterisch umgesetzt wurde, blieb den kleinen Künstlern freigestellt. Auch die Dauer ihrer Teilnahme und die Größe ihrer Beiträge war ihnen überlassen. So schnitten oder rissen einige nur kurz ein kleines Bild aus einer Zeitung und klebten es auf, andere ließen sich Zeit, suchten sich mehrere Bilder aus und kombinierten sie. Im Anschluss wurde das Kunstwerk im Rahmen des Kindertags im TriO weitergeführt und vervollständigt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen und wird nun das Treppenhaus des TriOs schmücken.

IMG_7476

 

 

Werbeanzeigen

Nartur Kunstgruppe gestaltet Klavier fürs TriO

Das alte Klavier, das wir geschenkt bekommen haben, steht jetzt wieder im TriO und erstrahlt im neuen Glanz. Im Rahmen der Jugendkulturtage in Osnabrück, organisiert von Fokus e.V., hat die Nartur Kunstgruppe  das alte Klavier von 1883 neu designt. Aus alt mach Neu, wir sind begeistert!

Vielen Dank an alle, die daran beteiligt waren 🙂

Kontakt zur Nartur Kunstgruppe

nartur@gmx.de         

facebook.com/nartur.kunstgruppe

nartur.com

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jugendkulturtage – Klavier fürs TriO wird neu gestaltet

Wie bereits berichtet, nimmt im Rahmen der Jugendkulturtage, die dieses Jahr wieder von Fokus e.V. in Osnabrück ausgerichtet werden, ein Projekt aus dem TriO teil. Wir haben ein altes Klavier geschenkt bekommen (Baujahr ca. 1883) und haben es in der Werkstatt im TriO leicht restauriert. Die alte Lackschicht, das Furnier und der hartnäckige Kleber sind von uns so gut es ging entfernt und glattgeschliffen worden. Besonderer Dank gilt hier Menderes für seine fleißige Arbeit. Danach haben wir das Klavier nach Osnabrück transportiert. Dort steht es jetzt vor der Osnabrückhalle (Stadthalle) im wunderschönen Schloßgarten und wird nächste Woche, am Mittwoch, den 17.10 und Donnerstag, den 18.10 jeweils ab 15 Uhr von jugendlichen Künstlern neu gestaltet. Wir sind gespannt wie es hinterher aussieht. Falls ihr Zeit habt, schaut doch mal in Osna rum. Ansonsten steht es hinterher im TriO und kann bewundert und benutzt werden.

Viele Grüße

Nils

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Graffiti

Vielen Dank,

Leonardo – der Verein für Jugend und Kultur e.V. schenkt dem Jugendtreff Bad Essen eine 4x2m große Graffiti-Wand.

Auch wenn wir uns noch bis Dezember gedulden müssen, bis der Jugendtreff öffnet, bekommen wir nach und nach eine immer genauere Vorstellung wie er aussehen wird, wenn er fertig ist. Ich finde, dass das Kunstwerk perfekt zum Jugendtreff passt. Damit ihr die vielen kleinen Details genauer erkennt, folgen ein paar Großansichten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Graffiti wurde letztes Jahr von der Kunstgruppe „Natur“ im Rahmen des 2. Freibad Open Air erstellt.

Nochmals vielen Dank für das tolle Geschenk an die Leonardos.

Grüße

Nils

%d Bloggern gefällt das: