• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 28 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 112.925 Besuche
  • Advertisements

Ein Wochenende voller Spiel, Spaß und Musik

Das zweite Sommerfest am 9. und 10. Juli im TriO Bad Essen begeisterte

Am Samstagmorgen  wurde der Kinder-, Jugend- und Familienflohmarkt auf dem Hof des Jugendtreffs an der Schulallee 2 trotz vereinzelter Regenschauer gut angenommen. Die geschäftigen Amateurverkäufer hatten vorgesorgt und mithilfe von Plastikplanen ihre Stände gesichert. Auch die Besucher ließen sich das Trödelvergnügen nicht verderben und kauften fleißig Spielzeug, Kleidung, Bücher und vieles mehr.

Ab 19 Uhr wurden dann die Tore für das Open-Air-Konzert geöffnet. Den Anfang machte das Alternativ-Rock-Trio Taiga um Frontmann Tobias Schneider. Mit deutschem Gesang und einprägsamen Texten wurde das Publikum eingestimmt. Die Sängerin Kerstin Freking schlug danach gemeinsam mit ihrer Band etwas seichtere, aber auch nicht minder eindrucksvolle Töne an. Die Pop-Rock-Formation K’s Life rundete den Abend ab. Frontfrau und Energiebündel Katrin Remmert konnte das Publikum mit ihrem Gesang und Gitarrenspiel begeistern.

Familien und Kinder standen beim Stationslauf am Sonntag im Mittelpunkt. Dank der fleißigen ehrenamtlichen HelferInnen von der Musikinitiative Bad Essen, vom THW, JRK, Salientes fori, Leonardo Verein, Schachverein, den Juleicas, SRSteamextreme, Nessi, Sehbehinderten- und Blindenverband sowie dem Leo und Lions Club Wiehengebirge, wurde ein tolles und vielseitiges Programm geboten. So konnten die Kinder z.B. einen THW-LKW mithilfe von Luftkissen anheben, ein mittelalterliches Spiel entdecken, sich am JRK-Rettungswagen verbinden (lassen) oder beim Königslauf des Schachvereins beweisen. Darüber hinaus wurde ein Elterncafé angeboten. An der  Spielothek des Ortsjugendrings sowie einer Hüpfburg konnten die Kinder ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen.

Das TriO-Team bedankt sich für die Unterstützung und Hilfe aller Beteiligten und freut sich auf das Sommerfest 2012!

Advertisements

Am 05.03. Bandcontest im Life House

Der 9. Band Contest mit vier interessanten Nachwuchsbands findet am Samstag, dem 5. März um 20 Uhr im Life House in Stemwede-Wehden statt.

Mit am Start sind -> FireFly (Pr. Oldendorf), The Art of Losing (Spenge), Copilot (Enger) und The FryBoxDesign (Oldenburg).

Den Gewinnern dieses Wettbewerbs, der vom Verein für Jugend, Freizeit u. Kultur in Stemwede. e.V. (JFK) veranstaltet wird, winkt als Hauptpreis der Auftritt auf dem 35. Stemweder Open Air Festival am 19./20. August 2011. Mit diesem Band Contest soll auch unbekannten Nachwuchsbands die Möglichkeit gegeben werden, vor einem großen Publikum aufzutreten.

Informationen zu der Veranstaltung findet ihr auf der Webseite des Vereins für Jugend, Freizeit und Kultur in Stemwede e.V.

!!! Das nächste INI:Rock im TriO findet übrigens am 19.03. statt !!!


%d Bloggern gefällt das: