• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 28 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 116.442 Besuche
  • Werbeanzeigen

BOB auf der Freiraummeile der Jugend-Kultur-Tage

Gestern war BOB, also das Jugend.Stadt. Labor aus dem Wittlager Land auf der Freiraummeile der Freiraumfahrer im Rahmen der Jugend-Kultur-Tage 2014 in Osnabrück vertreten. Eine ganz feine Veranstaltung mitten in der Innenstadt von Osnabrück. Vielen Dank an die Fokus e.V. für die tolle Veranstaltung. Es war ein super Tag und wir haben viel erlebt und vielleicht lässt sich ja die eine oder andere Idee auf’s Land mitnehmen. Zum Beispiel die Kompostiertoilette von Goldeimer und Viva con Agua. Beste Grüße nach Osnabrück sendet euer BOB

 

Werbeanzeigen

Nartur Kunstgruppe gestaltet Klavier fürs TriO

Das alte Klavier, das wir geschenkt bekommen haben, steht jetzt wieder im TriO und erstrahlt im neuen Glanz. Im Rahmen der Jugendkulturtage in Osnabrück, organisiert von Fokus e.V., hat die Nartur Kunstgruppe  das alte Klavier von 1883 neu designt. Aus alt mach Neu, wir sind begeistert!

Vielen Dank an alle, die daran beteiligt waren 🙂

Kontakt zur Nartur Kunstgruppe

nartur@gmx.de         

facebook.com/nartur.kunstgruppe

nartur.com

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Bad Essener Jugendgruppe gewinnt Wettbewerb zum Thema Drogen

Im letzten Monat haben Jugendliche aus dem TriO Bad Essen einen Film für den Wettbewerb des Förderkreises Drogenhilfe Osnabrück e.V. “DER STOFF AUS DEM DIE (ALB-) TRÄUME SIND – AMPHETAMINE UND CO.” produziert. Als erstes wurde gemeinsam ein grobes Drehbuch erdacht, Requisiten geliehen und Vorbereitungen getroffen. Mit Schminkkoffer und Taschenlampen ging es dann zum Dreh in den nächtlichen Bad Essener Wald. Im Anschluss wurde im TriO ein Layout für die DVD-Hülle entworfen und der Film bearbeitet.
Das fertige Produkt und das damit einhergehende Engagement der Akteure hat die unabhängige Jury überzeugt und so wurde den jugendlichen Nachwuchsfilmern der erste Platz in der Kategorie Filme zugesprochen.
Die Preisverleihung fand im Haus der Jugend in Osnabrück statt. Die Aufregung unter den Jugendlichen war beträchtlich, da erst hier bekanntgegeben wurde, wer denn nun gewonnen hat.  Umso größer war die Freude, dass der mit 300 € dotierte Preis an die Jugendgruppe aus Bad Essen ging.
Wie der Betrag genau genutzt werden soll, entscheiden die Jugendlichen selber. Klar ist nur, es soll sich um eine Anschaffung für ihren Jugendtreff handeln.

Und hier ist er nun der fertige Film:

Jugendkulturtage – Klavier fürs TriO wird neu gestaltet

Wie bereits berichtet, nimmt im Rahmen der Jugendkulturtage, die dieses Jahr wieder von Fokus e.V. in Osnabrück ausgerichtet werden, ein Projekt aus dem TriO teil. Wir haben ein altes Klavier geschenkt bekommen (Baujahr ca. 1883) und haben es in der Werkstatt im TriO leicht restauriert. Die alte Lackschicht, das Furnier und der hartnäckige Kleber sind von uns so gut es ging entfernt und glattgeschliffen worden. Besonderer Dank gilt hier Menderes für seine fleißige Arbeit. Danach haben wir das Klavier nach Osnabrück transportiert. Dort steht es jetzt vor der Osnabrückhalle (Stadthalle) im wunderschönen Schloßgarten und wird nächste Woche, am Mittwoch, den 17.10 und Donnerstag, den 18.10 jeweils ab 15 Uhr von jugendlichen Künstlern neu gestaltet. Wir sind gespannt wie es hinterher aussieht. Falls ihr Zeit habt, schaut doch mal in Osna rum. Ansonsten steht es hinterher im TriO und kann bewundert und benutzt werden.

Viele Grüße

Nils

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Jugend-Kultur-Tage Osnabrück | 5.10. – 27.10.2012

Das Programm für osnabrücker Jugendkulturtage ist online. Es gibt auch dieses Jahr wieder ein breitgefächertes Angebot welches sich an Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 14 und 21 Jahren richtet.

Dieses Jahr wird sich auch die Jugendpflege Bad Essen an einem im Moment noch geheimen Beitrag beteiligen.

!!!SPANNUNG!!!

4.9.0 Live in Bad Essen (Support: Fetish Solo)

4.9.0 Live im Trio, Bad Essen – Support: Fetish Solo Eintritt: 3,- Euro Hin & Rückfahrt mit Shuttlebus von Osnabrück, HBF bis Bad Essen, Trio inkl. Eintritt: 10,- Euro

Abfahrtsort: Busbahnhof Osnabrück, Eisenbahnstraße (vor dem HBF)

Treff: 18:45 Uhr Abfahrt: 19:00 Uhr Rückfahrt: ca. 24:00 Uhr

Infos & Reservierungen unter:
info@friedhofchiller.de
Facebook/4.9.0.Friedhof.Chiller
0541/6687136

Rock in der Region

Jetzt bewerben!

Liebe Leute,

der Herbst ist ja schon da, und bekanntlich gibt’s im Herbst immer den allseits beliebten ROCK IN DER REGION Bandwettbewerb. Gewinne, Gewinne

Gewinne: 1000 Euro von Landkreis, Aufnehmen in der Mühle der Freundschaft, Einkaufsgutschein Session Music, Merch von Merchattack, Fotoshooting und natürlich RUHM UND EHRE!

Dazu müsst ihr es natürlich erstmal schaffen, mit fiesen Psychotricks das Publikum und die Jury zu überzeugen (manche Bands haben es angeblich auch schon mit guter Performance oder guter Unterhaltung geschafft) in den Vorentscheiden durchzusetzten. Die Zweitplazierten dürfen in diesem Jahr wieder in die Relegation. Und dann gehts im großen Finale um die Wurst.

Wie könnt ihr euch bewerben?

a) mindesten 50% der Band müssen aus dem Landkreis Osnabrück kommen

b) ihr präsentiert selbstgeschriebenes Liedgut

c) Ihr habt mindestens ein Instrument (Computer, CD-Player oder Turntables zählen nicht als Instrument)

d) euer Genre spielt keine Rolle

e) Surft auf www.rock-in-der-region.de und tut wie euch geheißen

DO 15.09. Bewerbungsschluss

SA 29.10. Vorentscheid Bramsche Alte Webschule FR 11.11. Vorentscheid Melle Alt

es Stahlwerk SA 12.11. Vorentscheid GmHütte Alte Wanne FR 18.11. Vorentscheid Quakenbrück SA 19.11. Vorentscheid Osnabrück Westwerk SA 26.11. Relegation Osnabrück Ostbunker FR 02.12. FINALE Osnabrück Haus der Jugend

Musikbüro & Partner freuen sich auf eure Bewerbung!

%d Bloggern gefällt das: