• Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

    Schließe dich 28 Followern an

  • Das Neueste!

  • Von Gestern… aber interessant!

  • Schubladen!

  • Wir schreiben hier!

  • Graf Zahl!

    • 112.925 Besuche
  • Advertisements

Zwischenbericht Ferienspiele

Mittlerweile ist schon die zweite Hälfte der Sommerferien und damit der Ferienspiele angebrochen. Das heißt aber auch, dass noch knapp drei Wochen für tolle Veranstaltungen zur Verfügung stehen und wir gleichzeitig schon viele tolle Erlebnisse hatten.
So konnten die Ferienspielkinder beim Badmintonturnier am TriO, das die Jugendpflege gemeinsam mit dem LIONS CLUB Lea Wiehengebirge veranstaltet hat, ihre sportlichen Talente unter Beweis stellen. Neben der Sportlichkeit spielten Geschick und Vertrauen bei der Fahrt in den Hochseilgarten Kalkriese eine wichtige Rolle. Nach einer Aufwärmübung und dem Herantasten im Niedrigseilgarten konnten sich die Kinder und Jugendlichen unter Anleitung von den Trainern des Games & Ropes Teams hoch in den Bäumen ausprobieren.
Beim Kindertreff in Wimmer stand dagegen vor allem die Kreativität im Mittelpunkt. So wurden an verschieden Tagen Freundschaftsarmbänder geknüpft und eigene Tassen gestaltet. Die Tassen verwandelten sich in ganz individuelle Kunstwerke. So wurde eine Tasse zum Basketball, andere zieren nun Fußballlogos oder gar Smilies, damit der Tag gleich mit guter Laune starten kann.
Was war wohl das Hauptthema an den Mädchentagen im TriO? – Nah, Klamotten natürlich. So standen hier T-Shirts batiken und Seidentücher bemalen auf dem Programm. Aber auch die Schatzsucherqualitäten von Mädchen sollte nicht unterschätzt werden, denn beim Geocaching, der Schatzsuche mit GPS-Geräten, wurde der verborgene Schatz gefunden.
Auch bei den Angeboten des Kindertages im TriO war viel Fantasie gefragt. An einem Tag konnten die Kinder verschiedene Tiere und Pflanzen aus Fimo herstellen. Am anderen ihre ganz persönliche Müslischale bemalen. Besonders viel Einfallsreichtum brauchten die Kinder, die am Fast-Food-Duell teilnahmen. Sie kreierten in zweier Teams den besten Burger und ließen ihn von der Jury bewerten. Natürlich durfte das Essen der Burger am Ende nicht fehlen.
Wir freuen uns auf den zweiten Teil der Ferien mit euch!

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Boulder Pool – Öffnungszeiten

Der Boulder Pool Bad Essen ist jeden Montag von 17 – 20 Uhr und jeden Mittwoch von 19 – 22 Uhr geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche kostenlos. Erwachsene/Verdiener bitten wir pro Nutzung um eine Spende in Höhe von 2,00 €.

Außerdem verfügen wir über 30 Paar Kletterschuhe in verschiedenen Größen. Diese stehen Kindern und Jugendlichen ebenfalls kostenlos zur Verfügung. Bei regelmäßiger Nutzung des Boulder Pools ist eine Anschaffung von eigenen Kletterschuhen auch für Kinder und Jugendliche sinnvoll und von uns gewünscht. Erwachsene/Verdiener können sich die Kletterschuhe für 1,50 € pro Nutzung ausleihen.

(Jugend-)Gruppen können den Boulder Pool buchen. Anmeldung und Terminabsprache sind erforderlich. In Abhängigkeit von der Art der Gruppe, der Gruppengröße, der Nutzungsdauer usw. unterbreiten wir euch ein individuelles Angebot.

Gruppenanmeldungen bei

Nils Bollhorn – 05472-977874 – jugendpfleger@kinderhaus-wittlagerland.de

Jan Wendel – 05472-9899561 – Colt@SRSteamextreme.de

Andreas Rohdenburg – 05472-979411 – arohdenburg@kirche-lintorf.de

Aktuelle News gibt es bei Facebook! Hier werdet ihr auch über evtl. unregelmäßige Öffnungszeiten informiert. Denn wenn einer von uns Lust hat, öffnen wir den Boulder Pool auch an anderen Tagen

Eröffnung Boulder Pool Bad Essen

Endlich ist es soweit!

Nach fast einem Jahr Planung und Schrauben, Sägen und Hämmern werden die Pforten des Boulder Pool Bad Essen am Mittwoch den 14.12.2011 um 18.00 Uhr eröffnet.  Im Dezember 2010 gab es das erste Treffen im Trio mit dem Verein für missionarische Jugendarbeit, SRSteamextreme, dem Ortsjugendring Bad Essen und der Jugendpflege Bad Essen um dieses geniale Projekt zu starten. Mit der erfolgreichen TÜV Abnahme vor  einer Woche, kommen wir unseren Eröffnungsziel ganz nahe.  Damit wäre der Boulder Pool die erste Boulderhalle im Osnabrücker Raum. Nach der Eröffnung wird der Boulder Pool montags von 17-20 Uhr und mittwochs von 19-22 Uhr geöffnet haben. Dazu planen wir noch für das Frühjahr 2012 einen Boulder Contest. Wir freuen uns mega auf jeden der kommen will.  Ebenfalls seid Ihr herzlich Willkommen am 14.12.2011 von 18-22 Uhr zum freien Klettern im Boulder Pool!

Wir freuen uns auf alles was wir noch im Boulder Pool erleben können!

Dank geht an:

Generation 2.0, Paritätisches Jugendwerk Niedersachsen, Sparkasse Osnabrück, RWE, Volksbank Bramgau-Wittlage eG, Tischlerei Miefert, Holz Becher, Landkreis Osnabrück, Jugendring Osnabrücker Land  e.V., Wood Crafters, Ars Ascensus.

Ferienspiele 2011

Ferienspiele 2011

Hallo liebe Kinder, Jugendliche und Eltern,

die Sommerferien stehen wieder vor der Tür. Auch dieses Jahr bieten euch viele verschiedene Vereine, Organisationen und die kommunale Jugendarbeit ein buntes Ferienprogramm im Rahmen der Ferienspiele an. Das vielfältige Angebot umfasst Kreativität, Musik, Spiele, Kunst, Sport, Action, Tiere, Ausflüge usw. Somit sollte für jeden von euch etwas Spannendes und Interessantes dabei sein.

Wie schon in den letzten Jahren könnt ihr euch unter:

www.ferienpass-badessen.de

registrieren und euch eine Wunschliste mit euren Veranstaltungswünschen erstellen. Die Wunschliste hat vom 02.Mai bis zum 04. Juni für euch geöffnet.

Eine kurze Übersicht aller Veranstaltungen findet ihr hier:

Veranstaltungen 2011-druck

Falls ihr Fragen zu den Angeboten oder zur Registrierung habt, meldet euch bei mir.

Viel Spaß und einen sonnigen Sommer wünscht euch

Nils

Bau der Boulderhalle hat begonnen!

Still under construction!!!

Der Aufbau der Boulderhalle im TriO hat begonnen. Die Kletterwand nimmt so langsam Form und Gestalt und man kann sich so langsam vorstellen, wie es aussieht, wenn es fertig ist. 

Ein wenig müsst ihr euch allerdings noch gedulden bis es endlich los gehen kann!

Jetzt erstmal ein paar Bilder 😉

Viele Grüße von

Simon, Jan, Andreas, Kai, Alex und Nils

Diese Diashow benötigt JavaScript.

%d Bloggern gefällt das: