L*** mich, Langeweile Tag 49

Worum geht es?

Du musst Zuhause bleiben? Der Corona-Virus geht dir auf den Zeiger und du hast gar nichts vor. Vielleicht hast du einfach Langeweile oder dir gehen die eigenen Ideen aus? Hier findest Du jeden Tag etwas Neues!

Tag 49: Experiment: Geisterhafte Dosen

In diesem Versuch bläst man zwischen zwei leeren Getränkedosen hindurch. Entgegen aller Erwartung rollen sie aufeinander zu. Diese Tatsache verdanken wir dem Bernoulli-Effekt, der auch in unserem Alltag ein große Rolle spielt.

Was wird gebraucht?

  • zwei leere Getränkedosen
  • ein nicht zu dünner Strohhalm

Was ist zu tun?

Man nehme die Getränkedosen, lege sie im Abstand von zwei bis drei Zentimetern nebeneinander und blase mithilfe eines Strohhalmes zwischen ihnen hindurch.

Was ist geschehen?

Bläst man zwischen den Dosen hindurch, bewegen sie sich aufeinander zu. Zu erklären ist dies mit dem sogenannten Bernoulli-Effekt. Danach wird der Druck umso niedriger, je schneller die Luft strömt. Dort, wo aber ein niedrigerer Druck oder Unterdruck herrscht, entsteht ein Sog. Dieser lässt die Dosen aufeinander zurollen. Anders gesagt: Hat eine Flüssigkeit oder ein Gas wenig Platz, so fließt es schneller – und umgekehrt.

Dieses Phänomen im Alltag

Fahren Schiffe zu nah aneinander vorbei, so ziehen sie sich scheinbar an. Zwischen den Schiffen entsteht eine Engstelle. Ankommendes Wasser hat weniger Platz und strömt schneller. Der Druck sinkt und ein Sog entsteht. Dasselbe gilt für Schiffe, die im Kanal ohne erkennbare Ursache auf Grund laufen. Auch hier könnte der Abstand zwischen Schiffsboden und Kanalgrund nicht groß genug sein.

Leicht lässt sich das übrigens auch in der Badewanne oder einer Schüssel mit Wasser nachstellen: Man nehme zum Beispiel zwei Spielzeugboote oder andere schwimmfähige Gegenstände, setze sie nah beieinander auf das Wasser und spritze vorsichtig etwas Wasser zwischen ihnen hindurch.

Viel Spaß beim …!

Gib uns doch hier eine Nachricht, wie es geklappt hat.

An dieser Stelle findet ihr nun jeden Tag eine neue Idee, was ihr mit Eurer Freizeit und Eurer Langeweile anfangen sollt. Eure Ideen schickt bitte an: jugendtreffleiter@kinderhaus-wittlagerland.de

Bildnachweis:
Martin Fisch counting IIII (cc) – creative commons by marfis75

pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s