L*** mich, Langeweile Tag 45

Worum geht es?

Du musst Zuhause bleiben? Der Corona-Virus geht dir auf den Zeiger und du hast gar nichts vor. Vielleicht hast du einfach Langeweile oder dir gehen die eigenen Ideen aus? Hier findest Du jeden Tag etwas Neues!

Tag 45: Geniale Chicken-Nuggets mit Chipskruste

Dieses Rezept ist einfach aber mega-lecker! Es dauert aber trotzdem etwas Zeit alles vorzubereiten!

Und frag bitte vorher deine Eltern, ob die die Küche in ein Schlachtfeld verwandeln darfst!

(1) Was du brauchst

Für 3-4 Portionen

  • 3 Hähnchenbrustfilet(s)
  • 1 Tüte/n Chips (Kartoffelchips, z. B. Paprika, Western Style …)
  • 3 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • evtl. Worcestersauce

(2) Was du machen musst

  1. Gehe zum Wasserhahn und mache das kalte Wasser leicht an (nicht zu stark). Nimm nun die Hähnchenbrustfilets und wasche sie im Wasserstrahl (und NUR mit Wasser!). Tupfe sie mit Küchenkrepp oder einem Tuch trocken.
  2. Scheide die Hähnchenbrustfilets in kleine Stücke. Dafür kannst du gut eine gute Schere benutzen. Die Größe der Stücke ist auch die größe der Nuggets.
  1. Nun muss du die Chips schön klein bröseln. Dafür gibt es 2 gute Möglichkeiten:
    • (1) Fülle Chips in einen Gefrierbeutel (ein 3-Liter-Beutel reicht aus). Verschließ den Beutel gut (mit einem Clip oder Gummiband). Dann zerdrücke die Chips. Du kannst auch ein Brettchen drauflegen zum drücken. Je kleiner die Brösel sind, desto besser halten sie später am Fleisch!
    • (2) Nutze eine Küchenmaschine oder Fleischwolf. Dann werden die Chips richtig klein. Fülle die Bröseln dann in den Gefrierbeutel.
  2. Gib Öl, Gewürze und evtl. einen Schuss Worcestersoße dazu und misch alles gut durch.
  3. Gib nun immer 3-4 Fleischstücken in die Tüte und drück die Brösel an. Hol sie mit der Gabel heraus und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Wiederhole den Schritt, bis alle Fleischstücke verarbeitet sind.
  4. Schieb das Blech in den Ofen und schalte ihn ein. Bei ca. 180°C (Umluft) und 200°C bei Ober- und Unterhitze brauchen die Nuggets ca. 20 – 25 Min.
  5. Aufessen! Aber das passiert bei den Nuggets ganz von alleine!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Gib uns doch hier eine Nachricht, wie es geklappt hat.

An dieser Stelle findet ihr nun jeden Tag eine neue Idee, was ihr mit Eurer Freizeit und Eurer Langeweile anfangen sollt. Eure Ideen schickt bitte an: jugendtreffleiter@kinderhaus-wittlagerland.de

Bildnachweis:
Martin Fisch counting IIII (cc) – creative commons by marfis75

pixabay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s